Zukunftspläne auf gruuna

Vor einem Jahr ist gruuna gestartet und revolutionierte mit vielen frischen Ideen den Online-Handel von Agrarprodukten. Dass diese Entscheidung richtig war, bestätigt der Zuspruch unserer Kunden. Jetzt stellen wir uns die Fragen: Wie können wir gruuna noch erfolgreicher aufstellen? Wie können wir unseren Nutzern zu noch größerem Geschäftserfolg verhelfen?

In naher Zukunft wollen wir gruuna weltweit aufstellen. Was sich in Deutschland bewährt hat, soll auch bei Geschäften in über 240 Ländern Erfolg haben. Aus diesem Grund wird es unsere Handelsplattform demnächst auch in englischer Sprache geben. Im nächsten Jahr wird gruuna  durch die Sprachen Spanisch und Französisch zusätzlich ergänzt. Und damit kein Nutzer viel Zeit beim Umrechnen der verschiedenen Währungen verliert, werden wir diese Funktion auf unserer Seite integrieren und so den internationalen Handel so komfortabel wie nur möglich gestalten.

Des Weiteren soll das Shopsystem weiter ausgebaut werden und den internationalen Handel vorantreiben. Landwirtschaftsbetriebe bekommen damit auf gruuna die Möglichkeit ihr eigenes virtuelles Geschäft zu eröffnen. So können sie sämtliche Produkte ihres Unternehmens übersichtlich aufgelistet anbieten. Potenzielle Käufer profitieren ebenso davon, weil sie durch die Bestellung bei einem Anbieter bessere Preise verhandeln können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.