Durchwachsene Kartoffelernte prognostiziert – Übergrößen anbieten

Der Hessische Bauernverband rechnet in diesem Jahr – ähnlich wie beim Getreide – aufgrund der Witterungsbedingungen mit Rückgängen bei der Kartoffelernte. “Erst war es zu trocken, dann zu nass”, lautete die kurze Einschätzung der aktuellen Situation. Und da andere Bauernverbände in Deutschland mit Sicherheit ein ähnliches Fazit ziehen werden, lohnt es sich für die Landwirte schon jetzt mit den Möglichkeiten von gruuna näher zu beschäftigen.

Weiterlesen …