Aufbruch in eine neue Agrarpolitik?

Am 19. September kamen rund 500 Menschen aus 20 verschiedenen Ländern in Brüssel zusammen, um vor dem Europäischen Parlament zu demonstrieren. Einige von ihnen hatten sich einem über 900 km langen Marsch angeschlossen, der am 25. August in München gestartet war. Mit Fahrrädern, Traktoren und zu Fuß ging es quer durch Europa – im Gepäck den Willen, etwas zu bewegen.

Weiterlesen …