gruuna auf Hof Karp

Am Sonntag, dem 12.08.2012, wird in Kraak der neue Milchviehstall von Hof Karp eröffnet. Mit hellen Dächern und rotbraunen Giebeln fällt das große Gebäude schon von Weitem auf. Das hochtechnische Melkhaus, der Platz und die Helligkeit sollen einer Leistungssteigerung der Kühe dienen.

Damit die Tiere viel Zeit zum Liegen und Fressen haben, werden die Wege verkürzt. Zur Melkzeit (dreimal täglich) sind sie nie länger als 45 Minuten unterwegs. Dann fließt auch die Milch.

Auch an das Personal wurde gedacht, das einen neuen hygienischen Sozialtrakt erhielt und den Stall stets geduscht und frisch gekleidet verlassen kann. Das Gebäude wurde in verschiedene Bereiche unterteilt, auch die Kleidung kann in dem Trakt gewaschen werden und bleibt in der Anlage. Herr Karp hat ehrgeizige Ziele und plante alles so, dass es erweiterungsfähig ist.

Für die Eröffnung haben Herr Christian Karp und seine Familie ein schönes Programm vorbereitet. Der neue Viehstall kann genau unter die Lupe genommen werden. Unser gruuna-Team ist an diesem Tag auch mit vor Ort und freut sich über das ein oder andere bekannte Gesicht, welches uns schon auf einer der vielen Messen besucht hat. Ein eigener kleiner Stand für Fragen und Anregungen wird von gruuna aufgebaut. Kommen Sie vorbei, wir freuen uns auf Sie.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.