EU-Saatgutverordnung wird konkret

Die Vorhaben der Europäischen Union, bestimmtes Saatgut zu verbieten, sorgt seit etwa einem Jahr für Aufregung und Empörung unter Landwirten. Ziel ist es, nunmehr von der EU getestete und zertifizierte industrielle Saaten zuzulassen. Landwirte, die in ihrer Strategie zum Beispiel alte Obstsorten forcieren, fallen so durch das Raster. Die Union will sogar so weit gehen, die Verwendung von privatem Saatgut unter Strafe zu stellen.

Weiterlesen

Technische Meilensteine

2011 startete der Deutsche Landwirtschaftsverlag (DLV) unter dem Motto „Faszination Landtechnik“ das Projekt „Meilensteine der Landtechnik”. Nach den Erfolgen 2011 und 2012 hat die Kampagne dieses Jahr eine Fortsetzung gefunden. Als „Meilensteine“ bezeichnet der Verlag, der die Aktion damals als Jubiläums-Projekt zum 90-jährigen der Zeitschrift „Agrartechnik“ ins Leben rief, wegweisende technologische Entwicklungsschritte in der Mechanisierungshistorie, egal ob es sich dabei um komplexe Maschinen oder einzelne Komponenten handelt.

Weiterlesen