Änderungen auf gruuna: optimierte Artikelansicht

Möchte sich ein Mensch etwas hübsch machen, geht er oder sie zum Frisör, zur Kosmetik oder leistet sich ein paar neue Kleidungsstücke. Zwar könnten wir unsere Webseite auch zum Frisör schicken, große Vorteile dürften dabei jedoch kaum entstehen.

Eine der häufigsten Anfragen an uns betraf das Ändern und Vereinfachen der Artikelansicht auf gruuna. Wir haben uns dem angenommen und reagiert: Herausgekommen ist eine völlig überarbeitete Ansicht, die verschiedene Bereiche nicht nur besser voneinander trennt, sondern gleichzeitig kompakter zusammenfasst.

Dabei haben wir uns nicht nur auf ein schnelles Erfassen der Mengen und Preise beschränkt, auffällig ist auch die rückwärts laufende Zeit am rechten Rand, die bis zum Ende der Artikellaufzeit herunterzählt. Weiterhin muss niemand mehr die möglichen Aktionen wie Nachricht schreiben oder Bearbeiten suchen, diese sind nun unter den Preisen und Handelsmöglichkeiten nebeneinander aufgelistet.

Wem das bis zu diesem Punkt noch nicht genug Veränderung ist, der sollte weiter nach unten gehen. Die Registerlaschen, die verschiedene Bereiche wie Eigenschaften, Transportdetails oder AGB voneinander trennten, sind verschwunden. An deren Stelle befinden sich nun alle Details auf einer Seite untereinander aufgelistet. Sind bestimmte Informationen uninteressant, können diese einfach ausgeblendet werden – ein Klick auf das große Minus-Zeichen genügt.

Die neue Artikelansicht ist unser Weg, Ihnen auf alle Anregungen zu antworten. Und es soll nicht die letzte Antwort gewesen sein, denn hinter unseren Türen wird bereits eifrig am nächsten Projekt gearbeitet. Was genau das sein wird, erfahren Sie natürlich hier zuerst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.